Ist TredoFX.com ein Betrug?

Cybertrace gibt eine dringende Betrugswarnung für einen Devisenhandelsbetrug heraus, der unter dem Namen TredoFX.com operiert . Unsere Analysten sind sich mehrerer Opfer bewusst, die Hunderttausende von Dollar verloren haben. Glücklicherweise verfügt Cybertrace über wertvolle Informationen über das Betrugssyndikat. Wenden Sie sich noch heute an unsere erfahrenen Analysten, um zu besprechen, wie wir Ihnen helfen können. Wenn Sie sich fragen, „ist TredoFX.com ein Betrug“, ist die Antwort ein klares „Ja“! Da diese Betrüger eine betrügerische Operation durchführen, investieren Sie KEIN Geld bei ihnen. Wenn es ihnen bereits gelungen ist, Sie zu betrügen, schämen Sie sich nicht und machen Sie sich keine Vorwürfe. Wie ähnliche Forex-Handelsbetrügereien führen sie eine ausgeklügelte Operation durch, die darauf ausgelegt ist, zu täuschen. Schauen wir uns die Hinweise an, die uns zeigen, dass TredoFX.com ein Betrug ist, der eine gefälschte Website verwendet .

Unregistriert und unreguliert

Eines der ersten Dinge, auf die man achten sollte, ist, ob ein Unternehmen tatsächlich das ist, was es vorgibt zu sein. Auf seiner Website behauptet TredoFX, dass es „gut etabliert, vollständig lizenziert und reguliert“ ist. Obwohl es eine britische Adresse und Telefonnummer enthält, liefert eine Suche auf der offiziellen Companies House- Website der britischen Regierung keine Ergebnisse für diesen Namen. TredoFX hingegen behauptet in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, dass es dem estnischen Recht unterliegt. Auch hier führt eine Suche im Handelsregister des osteuropäischen Landes zu keinem Ergebnis. Schließlich gibt TredoFX nicht an, unter welche Regulierungsbehörde es fällt. Wie vorauszusehen war, führt auch eine Suche im Finanzdienstleistungsregister der Financial Conduct Authority der britischen Regierung zu keinem Ergebnis. Was die Frage betrifft, ist TredoFX.com ein Betrug: Die Anzeichen deuten bisher eindeutig darauf hin, dass es sich um einen Betrug handelt. Aber mal sehen, wer das Unternehmen führt.

Gesichtslos

Eine weitere rote Flagge ist das völlige Fehlen jeglicher Personalinformationen auf der Website oder den Social-Media-Konten. Obwohl TredoFX behauptet, 113 Mitarbeiter zu haben, wissen wir nicht wirklich, wer das Unternehmen besitzt, leitet oder für es arbeitet! Ebenso gibt es keine Social-Media-Präsenz: Was LinkedIn, Facebook, Instagram und Twitter betrifft, existiert TredoFX nicht!

Trotz seiner Behauptung, im Jahr 2010 begonnen zu haben, zeigen offizielle Aufzeichnungen, dass TredoFX seine Domain erst im Oktober 2019 registriert hat. Dabei nutzte es eine private isländische Domain-Registrierungsfirma, um die Identität des Eigentümers zu verschleiern. Schließlich wird eine einfache Google-Suche die TredoFX-Website nicht als Ergebnis auflisten – Sie finden sie nur, indem Sie auf einen Link klicken oder ihre Webadresse direkt in Ihren Browser eingeben. Durch das Ausblenden hindern die Besitzer die Bots der Suchmaschine daran, die Website zu archivieren, und erleichtern so das spätere Verschwinden. Ist TredoFX.com ein Betrug? Es wird offensichtlich, dass es sich um einen Betrug handelt, aber mal sehen, welche Erfahrungen andere Leute gemacht haben.

Keine oder schlechte Bewertungen

Welche Erfahrungen haben andere mit TredoFX.com gemacht? Das Unternehmen rühmt sich damit, 226.422 Kunden und 214.923 erfolgreiche Trades zu haben (eine Zahl, die überraschend konstant bleibt!). Trotz dieser erstaunlichen Zahlen gibt es kaum Bewertungen auf unabhängigen Seiten wie Trustpilot und Personal Reviews . Darüber hinaus sind alle vorhandenen Bewertungen und Kommentare negativ! Während Bewertungen niemals für bare Münze genommen werden sollten, ist dies ein ziemlich vernichtendes Bild. Ist TredoFX.com also ein Betrug? Unser Urteil ist eindeutig: Ja, TredoFX ist ein Betrug! Aber wie funktioniert es?

Modus Operandi von TredoFX

Wie andere Betrügereien im Devisenhandel folgt TredoFX einem bekannten Muster. Erstens locken die Betrüger potenzielle Opfer über Affiliate-Marketing von Drittanbietern, Kaltakquise oder Romantikköder an . Die äußerst überzeugenden Betrüger überzeugen Ziele, eine erste Einzahlung zu tätigen, und versprechen hohe Renditen durch ihre automatisierte Handelssoftware. Nachdem die anfängliche Investition einen großen „Gewinn“ zeigt, fühlen sich die Opfer ermutigt, beträchtliche Geldbeträge in das System zu stecken. Während die gefälschten Konten von TredoFX kontinuierliche Gewinne zeigen, treten Probleme auf, wenn jemand sein Geld abheben möchte. Wenn sie überhaupt reagieren, finden die Betrüger Ausreden, um bis zu sechs Monate nach einer Investition zu warten. Dies ist zufälligerweise die Ablauffrist für alle Kreditkarten-Rückbuchungsoptionen aufgrund von Betrug! Sie können auch die Zahlung von Gebühren und „Steuern“ verlangen, bevor sie Abhebungen zulassen. Lassen Sie sich nicht täuschen – dies ist einfach eine Möglichkeit, noch mehr Geld zu erschwindeln!

Was kann ich tun?

Es gibt drei Dinge, die Sie tun können, um die Betrüger bei TredoFX.com zu bekämpfen. Der erste ist der offensichtlichste: Geben Sie diesen Betrügern nichts mehr von Ihrem Geld! Ihre anfängliche „Investition“ ist bereits direkt in ihre Taschen geflossen. Jegliche Art von „Gebühren“ oder „Steuern“ zu zahlen, um Ihr Geld abzuheben, ist einfach gutes Geld schlechtem hinterherzuwerfen. Tu es nicht! Zweitens, wenn Sie sie in den letzten sechs Monaten mit einer Kreditkarte bezahlt haben, wenden Sie sich sofort an Ihre Bank/Ihren Kartenanbieter. Sie können aufgrund betrügerischen Verhaltens eine Rückbuchung vornehmen und Sie sollten Ihr Geld zurückerhalten. Nutzen Sie dafür keinen teuren Drittanbieter-Service – sprechen Sie direkt mit Ihrer Bank. Schließlich, wenn es mehr als sechs Monate her ist oder Sie nicht mit einer Kreditkarte bezahlt haben, fürchten Sie sich nicht! Cybertrace verfügt über wertvolle Informationen über das Betrugssyndikat. Wenden Sie sich noch heute an unsere erfahrenen Ermittler , um herauszufinden, wie wir Ihnen helfen können!

Facebook
Twitter
LinkedIn

More To Explore

Warnung vor betrügerischer IP-Adresse

Warnung vor betrügerischer Website Ermittler von Cybertrace haben eine IP-Adresse von 91.235.116.180 mit einer hohen Anzahl bestätigter Betrugs-Websites identifiziert. Es gibt über 600 Webdomänen, die

Wurden Sie von click2sell.co betrogen?

Wurden Sie von click2sell.co betrogen? Wir möchten davor warnen, sich mit dieser Website zu befassen, nachdem wir kürzlich die Website und das Unternehmen, das als